Entdecken Sie das aufregendste Museum Finnlands

Sport ist das integrativste Phänomen der finnischen Gesellschaft. Die vollständig erneuerte Dauerausstellung des Sportmuseums von Finnland erzählt die Geschichten des Sports, die zum Aufbau unserer Nation beigetragen haben.

Die neue Ausstellung wird durch vielseitige und einzigartige audiovisuelle Inhalte belebt, die den Besucher von einer Geschichte zur anderen und von einem Gefühl zum anderen führen: von den Olympischen Spielen in Helsinki bis zur Welt des e-Sports, von Aufregung über Enttäuschung bis zur Freude über den Sieg. Die Ausstellung zeigt Ihnen die Helden der finnischen Erfolgssportarten wie Leichtathletik, Formel 1 und Eishockey, aber auch Finnen, die Berge besteigen, aus Flugzeugen springen oder über Stromschnellen und Schienen fahren.

Höhepunkte

  • Sitzen Sie in Finnlands erstem Sessellift, spielen Sie ein Motorsportspiel und verbessern Sie Ihr Gleichgewicht auf einem BMX-Fahrrad.
  • Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der Olympischen Spiele von Helsinki 1952, in die Quellen des Sportheldentums oder in die Welt des elektronischen Sports.
  • Studienunterlagen finnischer Sportorganisationen, Vereine und Gesellschaften sowie von Privatpersonen gestiftete Sammlungen.
  • Stöbern Sie im gesamten finnischen Sportmagazin vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart.
  • Entdecken Sie die Miniaturstatue von Paavo Nurmi, die 1961 in einem versunkenen Schiff in einem berühmten
  • Witz verwendet wurde.
    Sehen Sie sich Fotos des Sportmuseums von Finnland an, die die größten Momente des finnischen Sports widerspiegeln. Die Olympischen Spiele von Helsinki 1952 werden in einer Spezialsammlung mit mehr als 10.000 Negativen behandelt.

Wussten Sie schon

Zu sehen ist eine silberne Fackel der Olympischen Spiele von Helsinki 1952. Die von Aukusti Tuhka entworfene Fackel von Helsinki ist die seltenste aller olympischen Fackeln: Nur 22 Exemplare wurden je hergestellt.

Was es zu sehen gibt

Nehmen Sie Platz in Finnlands ältestem Sessellift, werfen Sie einen Blick in die Schränke einer Umkleidekabine und erleben Sie die Höhepunkte der Olympischen Spiele von Helsinki, während Sie auf den Bänken des Stadions sitzen!

Anreise

Bus: hält in Auroran sairaala, Töölön kisahalli
Straßenbahn: 1, 2, 4, 10
Metro: Sörnäinen, Hakaniemi
Gemeinschaftszug: Pasila

SEHEN SIE SICH DIE:
VOLLSTÄNDIGE ÜBERSICHT ALLER IM PASS ENTHALTENEN SEHENSWÜRDIGKEITEN AN.

Montag 10.00–18.00
Dienstag 10.00–18.00
Mittwoch 10.00–18.00
Donnerstag 10.00–18.00
Freitag 10.00–18.00
Samstag 11:00-17:00
Sonntag 11:00-17:00

Loading Map - Please wait...

Adresse:

Sport Museum of Finland Olympic Stadium, Paavo Nurmen tie 1 00250 Helsinki

Telefon:

+358 9 434 2250